Angels&Devils

 

17.+18.11.2017

Castelle Bizarre

                    

 

17.11.2017 Teil 1: Der Maskenball 

 

 


Lustwandelt durch die beiden großen Säle des Denkmals. Lauscht den klassischen Klängen im großen Saal oder tanzt zur dunklen Musik im Südflügel. Genießt im Restaurant Speis & Trank oder stillt Euer Verlangen an den öffentlich aufgestellten Foltergeräten.

Aber egal was Ihr tut: Lüftet nicht die Maske vor Mitternacht!



......und natürlich müsst Ihr auch diesmal nicht auf:
Lustwandelt durch die beiden großen Säle des Denkmals. Lauscht den klassischen Klängen im großen Saal oder tanzt zur dunklen Musik, Charts und House im Südflügel. Genießt im Barock-Saal Speis & Trank oder stillt Euer Verlangen an den öffentlich aufgestellten Foltergeräten.

 


......und natürlich müsst Ihr auch diesmal nicht auf:

*alarm* Walking Acts
*alarm* Shows
*alarm* unsere Resident Dj's
*alarm* BDSM-Spielgeräte

verzichten!
 

Achtung: Dies ist keine all-inclusive Veranstaltung. Speisen & Getränke werden separat zu moderaten gastroüblichen Preisen abgerechnet! Die Anmeldung ist auf 450 Personen begrenzt!


 

***Line Up***



Djane Solymar
DJ Manu
Geige: Dylan Naylor
Harfe: Special Guest
 

Achtung: Dies ist keine all-inclusive Veranstaltung. Speisen & Getränke werden separat zu moderaten gastroüblichen Preisen abgerechnet! Die Anmeldung ist auf 550 Personen begrenzt!



Teil 2 : La Fète Bizarre findet Ihr hier: "Castelle Bizarre" - La Fète Bizarre
 


* Dresscode***



frivole Abendgarderobe, Lack, Leder, Latex, Burlesque, Steam Punk, Uniform etc.
Für den Herrn gerne auch ein dunkler Anzug.
Und zwingend für Alle: Eine Maske! Dabei ist die Größe und das Material fast Egal. Venezianische Masken sind genauso gerne gesehen wie Latex-Vollmasken.
Wer keine Maske hat- kann an der Kasse ein einfaches Model für 10,- € käuflich erwerben!
 


***BDSM-Bereich***




Der BDSM-Bereich ist komplett offen - lädt zum öffentlichen Spiel und zum Zuschauen ein. Keine Separees, keine Rückzugsmöglichkeiten- zeigt Euch, im besten hedonistischem Sinne. 

 

***Gastronomieangebot***




Ihr erhaltet eine reichhaltige Auswahl an Snacks, alkoholischen und nicht-alkoholischen Premium-Getränken sowie Cocktails zu gastronomieüblichen Preisen (Nicht im Eintrittspreis inkludiert). 

 

***Vorverkauf ***:




Wer bis zum 14.11.2017 eine Karte im Vorverkauf erwirbt - zahlt nur 29,00 € statt später bis zu 35,- € pro Person. Außerdem erhaltet Ihr, wie alle die Ihre Karten im Vorverkauf erwerben, bereits ab 20.00 Uhr Einlass zur Veranstaltung um ganz entspannt in den Abend zu starten. 
Generell gilt bei uns, dass bei einer Absage bis zum 12.11.2017 das Geld auf Wunsch zurück erstattet oder mit einer kommenden Veranstaltung verrechnet wird.
 

***Soloherren***




Wir achten streng darauf, dass die Soloherren auf unseren Veranstaltungen Gentleman und keine W****-wichtel sind. Onanierende und zudringliche Herren werden sofort der Veranstaltung verwiesen. Außerdem lassen wir nur 30 Einzelherren zu. Uns persönlich bekannte Herren werden natürlich bevorzugt.

In diesem Sinne

Seid gespannt!
Seid gewillt!
Seid bizarr!

(kleinere Änderungen im Programmablauf behalten wir uns ausdrücklich vor. Text und Bilder sind unser Eigentum und dürfen ohne unsere Zustimmung, weder kopiert noch verbreitet werden.)

Zielgruppe

Niveauvolle sowie tolerante BDSM'er, Fetischisten, Hedonisten und interessierte Neulinge.

Dresscode

frivole Abendgarderobe, Lack, Leder, Latex, Burlesque, Steam Punk, Uniform etc.
Für den Herrn gerne auch ein dunkler Anzug.
Und zwingend für Alle: Eine Maske! Dabei ist die Größe und das Material fast Egal. Venezianische Masken sind genauso gerne gesehen wie Latex-Vollmasken.
Wer keine Maske hat- kann an der Kasse ein einfaches Model für 10,- € käuflich erwerben!

 

Eintritt:

Abendkasse

Damen: 35,- €

Herren: 35,- €

Paare: 70,- €

 

Vorverkauf 

Damen: 29,- €

Herren: 29.- €

Paare: 58,- €

 

 

 

 

18.11.2017 Teil 2 : La Fète Bizarre




Lustwandelt durch die beiden großen Säle des Denkmals. Lauscht den dunkel-rockigen Klängen im großen Saal oder tanzt zur elektronischen Musik im Südflügel. Genießt im Restaurant Speis & Trank oder stillt Euer Verlangen an den öffentlich aufgestellten Foltergeräten.

Aber egal was Ihr tut: Seid Bizarr!



......und natürlich müsst Ihr auch diesmal nicht auf:

*alarm* 3 namhafte Top-Dj's
*alarm* Walking Acts
*alarm* Shows
*alarm* BDSM-Spielgeräte
*alarm* sexy Candy-Girls

und einiges mehr-

verzichten!

Achtung: Dies ist keine all-inclusive Veranstaltung. Speisen & Getränke werden separat zu moderaten gastroüblichen Preisen abgerechnet! Die Anmeldung ist auf 450 Personen begrenzt!



***Line Up***



DJ Philip Thomas
DJ Picco D.
DJ Manu
Geige: Dylan Naylor


Teil 1 : Der Maskenball findet Ihr hier : "Castelle Bizarre" - Der Maskenball


* Dresscode***



frivole Abendgarderobe, Lack, Leder, Latex, Burlesque, Steam Punk, Uniform etc.
Für den Herrn gerne auch ein dunkler Anzug.


***BDSM-Bereich***




Der BDSM-Bereich ist komplett offen - lädt zum öffentlichen Spiel und zum Zuschauen ein. Keine Separees, keine Rückzugsmöglichkeiten- zeigt Euch, im besten hedonistischem Sinne. 


***Gastronomieangebot***




Ihr erhaltet eine reichhaltige Auswahl an Snacks, alkoholischen und nicht-alkoholischen Premium-Getränken sowie Cocktails zu gastronomieüblichen Preisen (Nicht im Eintrittspreis inkludiert). 


***Vorverkauf ***:




Wer bis zum 14.11.2017 eine Karte im Vorverkauf erwirbt - zahlt nur 32,00 € statt später bis zu 39,- € pro Person. Außerdem erhaltet Ihr, wie alle die Ihre Karten im Vorverkauf erwerben, bereits ab 20.00 Uhr Einlass zur Veranstaltung um ganz entspannt in den Abend zu starten. 
Generell gilt bei uns, dass bei einer Absage bis zum 12.11.2017 das Geld auf Wunsch zurück erstattet oder mit einer kommenden Veranstaltung verrechnet wird.

***Special Shows & Walking Acts***




Wie bei uns üblich, bieten wir den ganzen Abend lang Shows & Walking Acts aus den verschiedensten Bereichen.

Bondage, Feuershows, Dance, Candy Girls uvm...

Auch wieder mit dabei : Unsere ego_herne - Girls mit den tollen Specials und Gutscheinen.

Wie immer: In allen Bereichen, spontan und ohne störende Vorankündigungen!

***Soloherren***




Wir achten streng darauf, dass die Soloherren auf unseren Veranstaltungen Gentleman und keine W****-wichtel sind. Onanierende und zudringliche Herren werden sofort der Veranstaltung verwiesen. Außerdem lassen wir nur 30 Einzelherren zu. Uns persönlich bekannte Herren werden natürlich bevorzugt.

In diesem Sinne

Seid gespannt!
Seid gewillt!
Seid bizarr!

(kleinere Änderungen im Programmablauf behalten wir uns ausdrücklich vor. Text und Bilder sind unser Eigentum und dürfen ohne unsere Zustimmung, weder kopiert noch verbreitet werden.)

Zielgruppe

Niveauvolle sowie tolerante BDSM'er, Fetischisten, Hedonisten und interessierte Neulinge.

 

Dresscode

frivole Abendgarderobe, Lack, Leder, Latex, Burlesque, Steam Punk, Uniform etc.
Für den Herrn gerne auch ein dunkler Anzug.

 

 

Eintritt:

Abendkasse

Damen: 39,- €

Herren: 39,- €

Paare: 78,- €

 

Vorverkauf 

Damen: 32,- €

Herren: 32.- €

Paare: 64,- €

 


Anmeldungen unter: info@angels-und-devils.de